Unsere Schule befindet sich im Norden Weimars, im Ortsteil Schöndorf. Der Ortsteil liegt an der B 85 zwischen dem großen und kleinen Ettersberg und umfasst drei Wohngebiete sowie ein Industriegebiet. Der alte Ort Schöndorf liegt rechts der B 85, die Siedlung (1938 erbaut) links der B 85 und die Waldstadt (1986 erbaut) westlich und nördlich der Siedlung. Der Ortsteil Weimar-Schöndorf hat ca. 4500 Einwohner. Die Schöndorfer Regelschule liegt im Wohngebiet Waldstadt und ist mit der Stadtbuslinie 7, weiter zu Fuß über die Carl-Gärtig-Straße, sehr gut zu erreichen. In unmittelbarer Nähe der Schule schließt sich ein Waldgebiet an.

Die Wegbeschreibung finden Sie hier ›››


In unserer Schule lernen zur Zeit in acht Klassen rund 160 Schüler. Dabei werden sie von siebzehn Lehrern und zwei Förderschullehrern unterrichtet. Unser Schulbezirk, der Regelschulbezirk Nord, umfasst die Grundschulbezirke der Grundschulen Johannes Falk, Albert Schweitzer, Weimar-Schöndorf und Lucas Cranach.